Fenstersanierung - Dank Modernisierung Geld sparen

Mit einer Fenstersanierung lässt sich viel Geld sparen. Allerdings sind im Falle einer Renovierung einige Dinge zu beachten. Auf Fenster-Magazin.de finden Sie alle wichtigen Informationen bezüglich Fenstersanierungen!

Tipps zur Fenstersanierung

Fenster alt-neuDie größte Schwachstelle in Bezug auf den Wärmehaushalt eines Hauses liegt im Bereich der Fenster und Türen. Sind die Fenster undicht, kann hier eine Menge Energie verloren gehen. Eine Fenstersanierung hilft dabei, Energie und Geld zu sparen, allerdings ist sie zunächst eine große Investition. Daher sollten vor dem Fenster-Austauschen alle wichtigen Punkte abgeklärt werden, damit sich diese Investition lohnt. Beispielsweise sollte eine Fenstersanierung nur dort durchgeführt werden, wo die Fassaden eines Hauses ausreichend gedämmt sind. Werden in Häusern mit undichten Fassaden ausschließlich die Fenster ausgetauscht, wird der Schimmelbefall nur geringfügig verhindert. Die Feuchtigkeit kann nun nicht mehr über die Fenster austreten und haftet am schlecht gedämmten Mauerwerk. Daher ist in diesem Fall eine zusätzliche Fassadendämmung zu empfehlen. Menschen, die in Altbauten wohnen, müssen vor der Fenstersanierung abklären, ob dies bezüglich eines eventuellen Denkmalschutzes des Gebäudes überhaupt erlaubt ist.

Hinweise für einen Fenster-Austausch

Bei Energieeffizienzhäusern schon längst Standard, sollte auch bei der Fenstersanierung von normalen Häusern auf die Lage der Fenster geachtet werden. Ein Fenster, das auf der Nordseite des Hauses liegt, sollte daher eine bessere Isolierung besitzen als ein Fenster auf der Südseite. Zudem ist es ratsam darauf zu achten, ob die Fenster komplett oder nur die Verglasung ausgetauscht werden muss. Dies ist allerdings nur effizient, wenn sich die bestehenden Rahmen der Fenster in einem einwandfreien Zustand befinden oder durch nur wenige Maßnahmen wieder vollends aufgewertet werden können.

Fenstersanierung oder Austausch

Eine Fenstersanierung lohnt sich in den meisten Fällen. Selbst wenn Fenster in einem denkmalgeschützten Haus auf spezielle und meist kostspielige Weise saniert werden müssen, wird sich die Investition durch die Energieeinsparung über kurz oder lang rentieren. Eine Fenstersanierung lohnt sich allenfalls nicht, wenn durch das Austauschen der Fenster keine erheblich größere Energieeffizienz erzielt werden kann. Mit einem Fensterkonfigurator kann die mögliche Energieeinsparung individuell ermittelt werden.

Fenster terrasse dtld cta hintergrund
Regionale Fenster-Anbieter
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen Sie Ihre Fenster?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen