Fenster Test - Wir vergleichen, Sie profitieren

Kaum ein architektonisches Element hat in den vergangenen Jahrzehnten eine so rasante Entwicklung erfahren wie das Fenster. Fenster spielen in den Bereichen Wohnatmosphäre, Wärmedämmung und Einbruchschutz eine entscheidende Rolle. Ein Fenster Test informiert über aktuelle Entwicklungen und hilft bei einem Fenstereinbau das optimale Produkt zu finden. Fenster-Magazin.de informiert Sie über aktuelle Fenster Tests.

Wozu ein Fenster Test?

Die positiven Auswirkungen großer Fenster auf die allgemeine Wohnatmosphäre sind seit langem bekannt: Helle Räume, gute Durchlüftung und eine weite Aussicht verbessern die allgemeine Wohn- und Arbeitsqualität. Lange Zeit stellten Fenster jedoch den größten Schwachpunkt in den Bereichen Wärme- und Schalldämmung sowie beim Einbruchschutz dar. Insbesondere bei der Wärmedämmung wurden erst in den letzten fünfzehn Jahren größere Fortschritte erzielt. Diese Entwicklung ist noch längst nicht abgeschlossen, so dass immer wieder verbesserte Wärmeprofile auf den Markt kommen. Ein Fenstertest informiert über aktuelle Standards und Möglichkeiten und bietet zudem einen Vergleich marktführender Produkte.

Sie suchen Fenster? Fenster finden Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich
mehrere Fenster-Angebote.

Auch beim Einbruch- und Schallschutz gibt es immer wieder Neuerungen. Da stark verbesserte Dämm- und Widerstandseigenschaften häufig mit hohen Mehrkosten verbunden sind, hat die Entwicklung der letzten Jahrzehnte zu einer Ausdifferenzierung des Marktes geführt. In allen Bereichen optimierte Fenster sind kaum zu bezahlen, in der Regel aber auch nicht notwendig. Einbruchschutzfenster sind beispielsweise vor allem im Keller und Erdgeschoss wichtig; ein zu hoher Schallschutz kann durch das Gefühl der Isolation sogar zu Einschränkungen der Lebensqualität führen. Auch hier kann ein Fenster Test durch die Aufschlüsselung einzelner Eigenschaften und Faktoren zeigen, welches Produkt für die individuellen Eigenschaften besonders geeignet ist. Auch sonst gibt es natürlich qualitative Unterschiede zwischen verschiedenen Herstellern und Produktlinien, über die ein Fenster Test Aufschluss gibt.

Stiftung Warentest Fenster Test

Obwohl es keinen aktuellen Stiftung Warentest Fenster Test gibt, wurden in den letzten Jahren immer wieder Specials und Pressemeldungen veröffentlicht, die wichtige Hinweise für die Modernisierung von Fenstern geben (siehe Links weiter unten). So erschien 2007 ein umfangreicher Artikel über aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Isolierverglasung und Rahmensysteme. Der Fenster Testbericht belegt, dass moderne Wärmedämmfenster mit Dreifachisolierglas und Wärmekammersystem einen vier- bis zehnmal geringeren Wärmeverlust haben als Einfachverglasungen, wie sie bis in die 1970er Jahre hinein gängig waren.

Sie suchen Fenster? Fenster finden Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich
mehrere Fenster-Angebote.

Selbst bei vergleichsweise neuen Fenstern mit Zweifachisolierverglasung muss man bei Modellen von vor 1995 mit doppelt bis dreifach so hohen Wärmeverlusten rechnen wie bei modernen Fenstern. Im Finanztest 1/2011 wurde zudem in einem Special über Einbruchschutz bei Fenstern und Türen informiert. Auch wenn ein kompletter Stiftung Warentest Fenster Test bislang aussteht, bildet das Verbraucherschutzorgan eine wichtige Anlaufstelle für Informationen zum Thema Fenstermodernisierung.

Weitere Fenster Testberichte

Ein weiteres Verbraucherschutzorgan, das wichtige Meldungen zum Thema Fenster herausgibt, ist der TÜV Rheinland. Unter anderem wurden Ratschläge zu den Themen Heizen, Lüften und Schimmelbefall veröffentlicht. Gerade nach energetischen Sanierungen kommt es häufig zu Schimmelbefall, der durch regelmäßiges Stoßlüften vermieden werden kann. Wie Kai Zitzmann, Fachreferent für Energieeffizienz beim TÜV Rheinland, erklärt, ist ein luftdichter Abschluss der Gebäudehülle seit 1999 in der Energiesparverordnung (EnEV) verankert. Daher kommt es nach einer Sanierung nicht mehr zu einer Selbstdurchlüftung, was zwar zu einer Energieersparnis führt, andererseits aber eine Feuchtigkeitsabfuhr verhindert, wenn nicht regelmäßig gelüftet wird. Die entsprechenden Meldungen finden Sie unter folgenden Links:

Sie suchen Fenster? Fenster finden Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich
mehrere Fenster-Angebote.
Partner werden