Velux Fenster

Die Velux Deutschland GmbH ist ein Unternehmen der internationalen Velux Gruppe, das Fenster vorzugsweise für Dachschrägen produziert. Der Grundstein für die Velux Gruppe wurde mit der Erfindung des ersten Velux Fensters 1942 in Dänemark gelegt. Die Velux Deutschland GmbH sitzt heutzutage in Hamburg und beschäftigt ca. 1 000 Mitarbeiter in Produktion und Vertrieb. Neben Dachfenstern und Dachfenstersystemen bietet Velux auch Sonnenschutzprodukte, Rollläden und Solarkollektoren sowie weiteres Zubehör an, um Velux Fenster einbauen zu können. Sowohl für den Hausneubau als auch für den Dachausbau oder eine Modernisierung sind Velux Fenster günstig, da es Fenster von Velux in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen gibt.

Velux Dachflächenfenster

Velux Dachflächenfenster sind die Standardprodukte von Velux, für die die Firma bekannt ist. Da Velux mittlerweile mehr als 65 Jahre in der Dachfensterproduktion tätig ist, garantiert das Unternehmen mit seiner Erfahrung, dass der Einbau seiner Fenster für mehr Licht, Luft und Ausblick in den Dachräumen einen Hauses sorgt. Mit einem Dachfenster bekomme man mehr Licht in einen Dachwohnraum als mit einem gleich großen Senkrechtfenster in einer Gaube. Daher bietet Velux verschiedene Systemlösungen an, mit denen für mehr Licht in einem Dachzimmer gesorgt werden kann. Allerdings können auch individuelle Kombinationen von verschiedenen Velux Dachflächenfenstern eingebaut werden.

Sie suchen Fenster? Fenster finden Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich
mehrere Fenster-Angebote.

Velux Austauschfenster

Velux Austauschfenster sind ein besonderes Angebot des Unternehmens. Mit diesem ist es möglich, Fenster älterer Veluxlinien bis 1991 auszutauschen, ohne die alte Innenverkleidung austauschen zu müssen. Dabei umfasst das Velux Austauschfenster-Sortiment:

  • Schwingfenster aus Holz und Kunststoff
  • Klapp-Schwing-Fenster aus Kunststoff
  • Hochwertige Thermo-Star-Verglasung

Allerdings sollte dabei beachtet werden, dass, auch wenn ein neues Fenster eingesetzt wird, der alte Dämmwert des Fensters beibehalten wird, aufgrund der Beibehaltung des alten Rahmens. Daher kann die optimale Anschluss-Sicherheit gemäß ZVDH auch nicht immer erzielt werden. Außerdem weist Velux darauf hin, dass beim Erhalt der alten Innenverkleidung ein geringerer Lichteinfall in den Wohnraum erzielt wird.

Sie suchen Fenster? Fenster finden Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich
mehrere Fenster-Angebote.
Partner werden