Velux Fenster

Die Velux Deutschland GmbH ist ein Unternehmen der internationalen Velux Gruppe, das Fenster vorzugsweise für Dachschrägen produziert. Der Grundstein für die Velux Gruppe wurde mit der Erfindung des ersten Velux Fensters 1942 in Dänemark gelegt.

Die Velux Deutschland GmbH sitzt in Hamburg und beschäftigt ca. 1.000 Mitarbeiter in Produktion und Vertrieb. Neben Dachfenstern und Dachfenstersystemen bietet Velux auch Sonnenschutzprodukte, Rollläden und Solarkollektoren sowie weiteres Zubehör an. Sowohl für den Hausneubau als auch für den Dachausbau oder eine Modernisierung sind Velux Fenster günstig, da es Fenster von Velux in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen gibt.

Velux Dachflächenfenster

Velux Dachflächenfenster sind die Standardprodukte von Velux, für die die Firma bekannt ist. Mit einem Dachfenster bekommt man mehr Licht in einen Dachwohnraum als mit einem gleich großen Senkrechtfenster in einer Gaube. Daher bietet Velux verschiedene Systemlösungen an, mit denen für mehr Licht in einem Dachzimmer gesorgt werden kann. Allerdings können auch individuelle Kombinationen von verschiedenen Velux Dachflächenfenstern eingebaut werden.

Velux Austauschfenster

Velux Austauschfenster sind ein besonderes Angebot des Unternehmens. Mit diesem ist es möglich, Fenster älterer Veluxlinien bis 1991 auszutauschen, ohne die alte Innenverkleidung austauschen zu müssen. Dabei umfasst das Velux Austauschfenster-Sortiment:

  • Schwingfenster aus Holz und Kunststoff
  • Klapp-Schwing-Fenster aus Kunststoff
  • Hochwertige Thermo-Star-Verglasung

  Erfahren Sie hier mehr zur Sanierung von Fenstern. 

Wie werden Velux Fensterpreise berechnet?

Bei der Preisberechnung muss zwischen den Grundmodellen der Velux Schwingfenster und speziellen Modellen, wie den Velux Solar- oder Elektrofenstern unterschieden werden. Zu den Velux Grundmodellen gehören die GGU-Fenster, bei denen es sich um Schwingfenster mit einem aus Aluminium gefertigten Blendrahmen und einer Kunststoffumrahmung aus Polyurethan handelt.

Auch Dämmwerte und die Ausstattung mit einem Solarmodul oder einem elektrischen Fensteröffner wirken sich auf den Preis eines Fensters aus. Darüber hinaus können Sie wählen zwischen Anti-Tau, einem natürlichen Reinigungseffekt oder einer Schallschutzklasse bis zur Stufe 4. Fenster der Kategorie Velux Energy-Star Plus verfügen über einen integrierten Anti-Tau-Effekt, der die Oberflächentemperatur erhöht und damit eine klare Außenscheibe garantiert. Für maximalen Schallschutz stehen die Schwingfenster GGL 3062.

  Erfahren Sie hier mehr zu Schutzvorrichtungen für Fenster.

Velux 5-Star-Fenster können zudem zusätzlich mit einem Anti-Regengeräusch-Effekt ausgestattet werden, der im Vergleich zu den Velux Thermo-Star-Fenstern einen knapp 7 dB geringeren Körperschall gewährleistet. Für einen Schutz vor plötzlichem Regeneinfall sorgt ein Regensensor, der zusätzlich in Velux Fenster eingebaut werden kann und diese automatisch bei Regen verschließt. Die Kosten für einen Regensensor beginnen bei 60 Euro.

Velux Fenster Preisliste
Modell Schwingfenster Klapp-Schwingfenster Elektrofenster
THERMO-STAR 278 - 959 € 439 - 569 € 647 - 938 €
5-STAR 353 - 989 € 523 - 832 € 722 - 1.201 €
ENERGY-STAR 474 - 905 € 631 - 1.088 € 843 - 1.347 €
Fenster terrasse dtld cta hintergrund
Regionale Fenster-Anbieter
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen Sie Ihre Fenster?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 1.000 Anfragen monatlich
Deutschlandkarte Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen