Kunststofffenster Preise - Online sparen

Auf Fenster-Magazin.de informieren wir Sie über die aktuellen Kunststofffenster Preise. Fenster aus Kunststoff gelten als pflegeleicht und langlebig. Wir, von Fenster-Magazin.de, beraten Sie bezüglich der Qualität der Fensterrahmen und geben Tipps zur Auswahl der passenden Fenster.

Kunststofffenster Preise – Aktuelle Entwicklungen

Kunststofffenster sind vergleichsweise günstig. Während Holzfenster oder Fensterrahmen aus Aluminium im oberen Preissegment liegen, bezahlt man für ein Kunststofffenster je nach Größe und Ausstattung maximal 500 Euro. Viele Modelle bekommt man ab einem Betrag von 80 Euro. Die Langlebigkeit und der geringe Pflegeaufwand sorgen für eine weitere Kostenersparnis. Wärmegedämmte Modelle mit integriertem 5-Kammersystem reduzieren zudem die Energiekosten. Die Kunststofffenster Preise hängen von zahlreichen Faktoren, wie der Dicke der Gläser oder der Größe der Rahmen ab. Für gewöhnlich werden beim Häuserbau 2-Scheibengläser verwendet. Fenster mit dieser Standardverglasung kosten circa 100 bis 200 Euro. Größere Modelle, wie zweiflügelige Fenster oder Energiesparfenster sind mit einem Preis von ungefähr 350 Euro etwas kostspieliger. Die potenziellen Käufer haben die Möglichkeit auf Hersteller-Seiten oder Internetplattformen individuelle Kostenvoranschläge zu erhalten. Mittels Fenster-Konfigurator können Kunden Fenstertyp und Größe ihres Fensters angeben und erhalten innerhalb weniger Minuten ein unverbindliches Preisangebot.

Sie suchen Fenster? Fenster finden Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich
mehrere Fenster-Angebote.

Preis-Leistungsverhältnis beim Kauf von Kunststofffenstern

Die Preise von Kunststofffenstern liegen für gewöhnlich im unteren Segment. Je nach Qualität und Funktion der Fenster, können sie jedoch stark variieren. Das Nennen von Pauschalpreisen ist deshalb schwierig. Ausschlaggebend für die anfallenden Kosten sind unter anderem Dichte, Verglasung und Bautiefe der Fenster. Herkömmliche Bauarten verfügen meist über zwei integrierte Schlauchdichtungen. Wärmedämmende und stark isolierende Fenster erhält man für einen geringen Aufpreis. Der Vorteil der teureren Energiesparfenster mit einem Isolationswert von Uw= 0,89 W/m²K besteht darin, dass sie durch ihre optimale Isolierung die Heizkosten dauerhaft senken. Die Kunststofffenster Preise liegen trotz hoher Qualität der Rahmen weit unter denen anderer Fenster-Arten, wie Holz oder Aluminium. Vor allem die funktional vergleichbaren Aluminiumfenster sind weitaus kostspieliger. In der folgenden Tabelle werden die Preisvariationen deutlich. Fenster mit integriertem Schallschutz kosten rund doppelt so viel wie die einfacheren Modelle mit 5-Kammersystem.

Material 2-fach-Verglasung 3-fach-Verglasung Schallschutz
Kunststofffenster mit einfacher Isolierung 179 Euro 210 Euro 300 Euro
Kunststofffenster mit 5-Kammersystem 203 Euro 263 Euro 484 Euro

Kunststofffenster Preise – Entwicklung in den vergangenen 10 Jahren

Die Kunststofffenster Preise sind insbesondere in den letzten 10 Jahren stark rückläufig. Allgemein sind die Verkaufszahlen in diesem Bereich in den letzten Jahren geschrumpft. Fenster aus Kunststoff werden für den Neubau verwendet oder während Sanierungsarbeiten eingesetzt. Die Preise für herkömmliche Kunststofffenster sind im vergangenen Jahrzehnt um umgerechnet 5 bis 10 Euro gesunken. Fenster werden also immer günstiger. Aufgrund aktueller Innovationen und Verbesserungen der Kunststoff-Bauarten kann der Erwerb eines Fensters trotzdem mit hohen Kosten verbunden sein.

Sie suchen Fenster? Fenster finden Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich
mehrere Fenster-Angebote.
Partner werden