Einbruchsicherheit

Einbruchsicherheit spielt beim Hausbau und der Wahl der passenden Fenster und Türen eine entscheidende Rolle. Rund 80% der Einbrecher gelangen über unzureichend gesicherte Fenster oder Balkontüren in Häuser und Wohnungen. Neben der richtigen Montage sorgen die einzelnen Elemente der Fenster für die nötige Sicherheit. Moderne Fenster verfügen meist über eine Zweifachverglasung, Passiv- oder Energiehäuser werden zunehmend auch mit Dreifachverglasungen ausgestattet. Diese gewährleisten einen optimalen Dämm- und Schallschutz und senken nachweislich die Energiekosten. Hochwertige, einbruchssichere Fensterrahmen bestehen häufig aus hochwertigem Aluminium und werden mit zusätzlichen Designer-Beschlägen ausgerüstet. Zudem können, gerade an Kellerfenstern, Gitter angebracht werden. Vorhangfassaden oder Alarmanlagen sorgen für eine optimale Einbruchsicherheit. Die Fenster werden in unterschiedliche Widerstandsklassen eingeordnet, die von 1 bis 6 reichen. Entscheidend für die Widerstandskraft der Fenster sind gut aufeinander abgestimmte Beschläge und ein fachgerechter Einbau.