Fensterbeschläge

Fensterbeschläge ermöglichen ein sicheres Verschließen bzw. Bewegen und Öffnen von Fenstern und Türen. Sie sind in einer Vielzahl an Materialien, Gestaltungen und Funktionen erhältlich. Wichtig bei der Wahl der Fensterbeschläge ist, dass diese zu den restlichen Beschlägen von Türen und Fenstern im Haus passen. Funktionsbeschläge haben (im Gegenteil zu Zierbeschlägen) eine genau definierte Aufgabe wie beispielsweise das Schwenken eines Fensters. Zuweilen kann sich die Funktion des Beschlags jedoch hinter seiner Gestaltung verbergen. Verschiedene Fensterformen und Öffnungsarten verwenden unterschiedliche Fensterbeschläge. Die Beschläge an Kipp- und Klappflügelfenstern müssen z.B. ungefährlich zu bedienen und einfach zu reinigen sein. Schwing- und Wendeflügelfenster verwenden hingegen spezielle Schwing- und Drehlager sowie einen Zentralverschluss. Komplettbeschläge müssen innerhalb ihrer einzelnen Elemente genau aufeinander abgestimmt werden. Einzelne Fensterbeschlagselemente sind z.B.:
  • Stulp
  • Getriebe
  • Verschlusszapfen
  • Eckumlenkung
  • Ecklager
  • Schere (für die Öffnungsbegrenzung)
  • Bremsbänder
  • Arretierung für Kipp- oder Drehposition