Zarge

Das Wort Zarge ist ein Fachbegriff aus der Fenstertechnik und bezeichnet den Fensterstock, das heißt den Fensterrahmen aus Holz, Aluminium oder Kunststoff, der in die Wand gemauert wird. Die Zarge befestigt den Einbaurahmen des Fensters mit der Wand. Zargenfenster bestehen zumeist aus Holz, Kunststoff oder Aluminium und sind häufig an älteren und historischen Bauten zu finden. Sie sind als Einfach- oder Doppelfenster erhältlich. Sie können außerdem über verschiedene Öffnungsmechanismen, wie einer Schwenk-, Dreh-, Schiebe- oder Kippfunktion verfügen.